DeutschEnglish

Referenzen

h2m Kommunikations-Agentur

Auf der Suche nach einer Telefonanlage die Flexibilität bietet, hat STARFACE durch Funktionalität ...

Mehr

14.08.2013 Karlsruhe

Neuentwicklung durch STARFACE Partner BELWARE GmbH / Leistungsstarke CTI-Features ermöglichen komfortable Telefonie aus Microsoft Dynamics / Connector NAV ab sofort über STARFACE erhältlich

Ab sofort ist der neue STARFACE Connector NAV für Microsoft Dynamics NAV erhältlich. Das vom STARFACE Partner BELWARE GmbH, Dorsten, entwickelte CTI-Modul ermöglicht es Unternehmen, komfortabel und produktiv aus Microsoft Dynamics NAV heraus zu telefonieren und ihre ERP-Datenbanken nahtlos in die Kommunikationsumgebung einzubinden.

„Microsoft Dynamics NAV gehört seit Jahren zu den wichtigsten ERP-Lösungen im Markt – und ist gerade in kleinen und mittelständischen Unternehmen oft der Dreh- und Angelpunkt der gesamten Kundenkommunikation“, erklärt Florian Buzin, Geschäftsführer der STARFACE GmbH. „Mit dem von BELWARE entwickelten Connector NAV können unsere Kunden künftig aus Navision heraus auf alle wichtigen Funktionen der TK-Anlage zugreifen – und ihre Telefonie so nahtlos in die Business-Prozesse integrieren.“

Der STARFACE Connector NAV für Microsoft Dynamics NAV erweitert die ERP-Software um eine breite Palette von CTI-Features. Hierzu gehören:

  • Anzeige von Kontaktdaten: Der Connector NAV erkennt die Rufnummern von in Navision hinterlegten Kontakten und blendet bei eingehenden Anrufen automatisch alle wichtigen Kundendaten auf dem Bildschirm ein. Der Anwender weiß so bereits vor dem Abheben, wer anruft.
  • Automatische Anrufverwaltung: Microsoft Dynamics NAV speichert eingehende, ausgehende und verpasste Anrufe automatisch und verknüpft sie mit vorhandenen Kontakten. So verpassen Anwender keinen Anruf und haben stets den Überblick über alle Telefonate.
  • Click2Dial: Ein Mausklick genügt, um Anrufe ganz einfach aus der Microsoft Dynamics NAV-Datenbank zu starten. Damit sparen Mitarbeiter Zeit und vermeiden Zahlendreher beim Eintippen der Rufnummer.
  • Notizfunktion: Bei Anrufen steht ein Notizfenster zur Verfügung. So lassen sich wichtige Stichpunkte festhalten.
  • Verlinkung zum Kontakt: Ist der Kontakt zu der Rufnummer bekannt, so kann eine Verlinkung hergestellt werden.
  • Automatische Zeiterfassung: Der Connector NAV erfasst in Dynamics NAV automatisch Datum, Uhrzeit und Dauer jedes Anrufs. Das erleichtert es Unternehmen, Kundengespräche minutengenau abzurechnen.

„Als Microsoft Silver Application Development Partner betreuen wir vorrangig mittelständische Unternehmen – und STARFACE ist als offene und günstige UCC-Plattform für diesen Kundenkreis die perfekte Telefonanlage“, erklärt Johanna Belecke, Geschäftsführung bei BELWARE. „Mit der Erweiterung des Connector NAV CTI-Moduls zu STARFACE ermöglichen wir es Unternehmen, das Potenzial von STARFACE und von Navision voll auszuschöpfen. Sie verschlanken ihre Prozesse, profitieren von hohem UCC-Komfort und können ihre Kunden jederzeit optimal betreuen – und das zu sehr attraktiven Gesamtkosten.“

Weitere Informationen zum STARFACE Connector NAV für Microsoft Dynamics NAV und zu den übrigen STARFACE Connectoren finden Interessenten unter www.starface.de. Für Rückfragen steht der STARFACE Vertrieb unter +49 (0)721 151042-30 oder per E-Mail unter vertrieb@starface.de zur Verfügung.

Suche

Pressekontakt

STARFACE GmbH
Herr Malte Feiler
Stephanienstr. 102
76133 Karlsruhe
Tel. +49 721 151042-170
mfeiler@starface.de

oder
H zwo B GmbH
Herr Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
Tel. +49 9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de